Werke für Viola (oder Violoncello) und Klavier

Originalwerke für Viola von russischen Komponisten um die Jahrhundertwende sind eine große Rarität an sich. Aus diesem Grund wurden in den vorliegenden Band auch Werke aufgenommen, deren Autoren zwei Aufführungsmöglichkeiten zulassen – entweder mit Bratsche oder mit Violoncello (die entsprechenden Stimmen sind beigefügt). Diese lyrischen Stücke von Petersburger Komponisten aus dem Kreis um Nikolaj Rimskij-Korsakow eignen sich sowohl für Konzertprogramme als auch für den Instrumentalunterricht.
→ mittelschwer – schwer
Mit Werken von:
Lied, op. 13
für Viola und Klavier
→ mittelschwer
Erzählung, op. 14
für Viola oder Violoncello und Klavier
Lied, op. 2
für Violoncello oder Viola und Klavier
 
Verlag
Musikverlag M.P. Belaieff
BEL 803 (Partitur & Stimmen)
48 Seiten | 190 g | Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2030-0478-3
17,95 €