Reinhold Glière

1874 – 1956
vollständiger Name: Reinhold Moritzewitsch Glière
eigentlich: Reinhold Ernest Glier
auch: Rejngold Moritzewitsch Gliër oder Rejngol’d Moricevič Glièr
russisch: Рейнгольд Морицевич Глиэр
Russland | Violine | Komponist / Pädagoge
• Schüler von Otakar Ševčík (Violine), Oskar Fried (Dirigieren), Anton Arensky und Sergej Tanejew (Komposition)
• Lehrer von Nikolai Mjaskowski und Sergej Prokofjew
 
Duo
Violine & Klavier
Lied, op. 3
für Violine und Klavier
Musikverlag M.P. Belaieff
BEL 801 (Partitur & Stimme)
52 Seiten | 200 g | Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2030-0476-9
19,95 €