Nikolai Rimski-Korsakow

1844 – 1908
vollständiger Name: Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow
auch: Nikolaj Andreevič Rimskij-Korsakov
russisch: Никола́й Андре́евич Ри́мский-Ко́рсаков
Russisches Kaiserreich (Russland) | Klavier | Komponist
• Lehrer von Felix Blumenfeld, Alexander Glasunow, Alexander Gretschaninow, Witold Maliszewski, Sergej Prokofjew, Nikolai Sokolow und Igor Strawinsky
• Freundschaft mit Mili Balakirew und César Cui
 
Solo
Klavier zu 2 Händen
6 Variationen über das Thema B-A-C-H, op. 10
für Klavier (1878)
→ mittelschwer – schwer
Musikverlag M.P. Belaieff
BEL 804
24 Seiten | 110 g | Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2030-0479-0
17,95 €
 
Duo
Violoncello & Klavier
Serenade, op. 37
für Violoncello und Klavier (1893)
Edition Kunzelmann
GM 1321a (Partitur & Stimme)
Erscheinungsjahr: 1991
35 Seiten | Bachformat (230 x 302) | geheftet
26,00 €
Klavier zu 3 Händen
Mischas Thema mit Variationen
für Klavier zu drei Händen
Verlag Walter Wollenweber | WW 190