Fidelio F. Finke

1891 – 1968
vollständiger Name: Fidelio (Fidelis) Friedrich Finke
Österreich-Ungarn / Deutschland | Klavier / Orgel / Violine | Komponist / Pädagoge
• Schüler von Vítězslav Novák
 
Solo
Klavier zu 2 Händen
Polka groteska
für Klavier (1946)
→ mittelschwer
Dresdener Verlagsgesellschaft
Ed.-Nr. 3001
Herausgeber: Johannes Paul Thilman
Erscheinungsjahr: 1946
nur antiquarisch
Fuhrmannslied ◦ Trüber Tag ◦ Zigeunerlied
für Klavier
→ leicht
Deutscher Verlag für Musik (Breitkopf & Härtel)
DV 32051
Herausgeber: Ingeborg Finke-Siegmund, Siegfried Fuchs, Reimar Glafey, Brigitta Lubke
56 Seiten | 209 g | Broschur
ISMN: 979-0-2004-2574-1
Erscheinungsjahr: 1978
13,90 €
 
Quellen • Verschiedenes
Nachlass
Finkes Nachlass verwahrt die Deutsche Akademie der Künste (Berlin).