Erich Mitzscherlich

1906 – 1985
Deutschland | Violine / Kontrabass | Pädagoge / Komponist
• Schüler von Paul Büttner (Violine)
Solo
Klavier zu 2 Händen
Toccata und Fuge g-moll, op. 38
für Klavier
Duo
Violine & Viola
Sonate Es-dur, op. 19
für Violine und Bratsche (1949)
3 Stücke, op. 27
für Violine und Bratsche (1953)
Viola & Klavier
Sonate c-moll, op. 3
für Bratsche und Klavier (1939 / rev. 1972)
Solosonate Es-dur, op. 28
für Bratsche und Klavier (1952)
Viola & Orgel
Adagio Es-dur, op. 11
für Bratsche und Orgel (1947)
Trio
Querflöte, Violine & Viola
Trio d-moll, op. 5
für Flöte, Violine und Bratsche (1945)
2 Violinen & Viola
Adagio E-dur, op. 4
für 2 Violinen und Bratsche (1945)
Trio d-moll, op. 46
für 2 Violinen und Bratsche (1967 / rev. 1976)
Quartett
3 Trompeten & Posaune
8 Stücke, op. 42
für vier Blechbläser
→ leicht
Besetzung: 3 Trompeten (3. auch Waldhorn (F)), Posaune (Tenorhorn (B))
Friedrich Hofmeister Musikverlag | FH 7504 (Partitur & Stimmen)
Quellen • Verschiedenes
Zeitungsartikel von Heinz Fiedler
Vergesst den Meister nicht • Erich Mitzscherlich
Nachlass
Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden