Anton Arensky

1861 – 1906
vollständiger Name: Anton Stepanowitsch Arensky
auch: Arenskij
russisch: Антон Степанович Аренский
• Schüler von Nikolai Rimski-Korsakow
• Lehrer von Alexander Gretschaninow, Sergej Rachmaninow, Alexander Skrjabin, u.a.
Solo
Klavier zu 2 Händen
6 Kanons, op. 1
6 Stücke, op. 5
Werke für Klavier zu 2 Händen von Anton Arensky
Duo
Violine & Klavier
4 Stücke, op. 30
für Violine und Klavier
4 Stücke, op. 72
für Violine und Klavier
Violoncello & Klavier
2 Stücke, op. 12
für Violoncello und Klavier
4 Stücke, op. 56
für Violoncello und Klavier
Klavier zu 4 Händen
12 Stücke, op. 66
2 Klaviere zu 4 Händen
Suite Nr. 1, op. 15 (1884)
Suite Nr. 2, op. 23 (1892)
Silhouetten für 2 Klaviere zu 4 Händen
Suite Nr. 3, op. 33 (1894)
Variationen C-Dur für 2 Klaviere zu 4 Händen
Suite Nr. 4, op. 62
Suite Nr. 5, op. 65
Kindersuite für 2 Klaviere zu 4 Händen
Trio
Klaviertrio
Besetzung: Violine, Violoncello ◦ Klavier
Klaviertrio Nr. 1 d-moll, op. 32
→ schwer – sehr schwer
Klaviertrio Nr. 2 f-moll, op. 73
→ schwer – sehr schwer
Quartett
Streichquartett
Besetzung: 2 Violinen, Viola, Violoncello
Streichquartett Nr. 1 G-Dur, op. 11
→ schwer / sehr schwer
Violine, Viola & 2 Violoncelli
Streichquartett Nr. 2 a-moll, op. 35
→ schwer / sehr schwer
Quintett
Klavierquintett
Besetzung: 2 Violinen, Viola, Violoncello ◦ Klavier
Klavierquintett D-Dur, op. 51
Werkverzeichnis
Anton Arensky • Werkverzeichnis